So

01

Jan

2012

Crashtrainingswoche (oder Urlaub) auf Gran Canaria

........Auslage in Arbeit :-)........... 

 

Vorab die Erklärung der Abkürzungen:

Die Philosophie stammt aus "Training and Racing with a Powermeter" von Allen/Coggan.

TSS: Training Stress Score .....

        1h Belastung mit FTP ergibt 100 TSS

FTP: Functional Threshold Power ....

        entspricht ungefähr der individuellen anaeroben Schwelle

        wird ermittelt aus einem 20min All Out Test x 0,95

ATL: Acute Training Load ....

        bewertet die Erschöpfung, wird aus den TSS der letzten 7 Tage berechnet

CTL: Constant Training Load ....

        bewertet die Fitness, wird aus den TSS der letzten 42 Tage berechnet

TSB: Training Stress Balance ....

        bewertet die Form, wird aus der Differenz von ATL-CTL des Vortages berechnet

P2M: Power2Max, meine Leistungsmesskurbel

 

....... nun aber zum Bericht

 

Die Firma ist 2 Wochen zu, braune Wiesen, Schneegatsch, Nebel, Regen, 2°C .... stille Nacht....... Shopping-Chaos, grantige hustende Leute, ..... heilige Nacht..... so spielt sich Weihnachten normalerweise in unseren Breiten ab. Lustig, oder ?

Sonne und Frühling gibts wo?

.... auf Gran Canaria!

mehr lesen 0 Kommentare

So

01

Jan

2012

Training KW52/2011

Trainingseinheiten KW52/2011: Crashtrainingswoche geplant..........

 

Montag: Radfahren (Saftpass)

Dienstag: Radfahren (Temisas, San Bartolomä)

Mittwoch: Radfahren (Soria, Ayacata) 

Donnerstag: TILT :-(

Freitag: noch nicht fit

Samstag: Rückreise :-(

Sonntag: Leistungstest nach Hunter Allen :-( -> neue FTP 230 Watt

 

1 Jahr zurück.....

 

0 Kommentare

Mi

21

Dez

2011

Training KW51/2011

Trainingseinheiten KW51/2011: training to train..........

 

Montag: Kraft (9 Stationen, 2x20WH); Kampfkicken (Stretching, Zirkel, Fußball)

Dienstag: Schwimmen (600+800Tech.+12x50); freie Rolle (7x4min VO2max)

Mittwoch: Schwimmen (600+800Tech.+12x50); freie Rolle (2h, niedrige TF -> Kraft)

Donnerstag: Schwimmen (600+800Tech.+6x100); freie Rolle (1h Sweet Spot, pfffff...)

Freitag: Kraft (9 Stationen, 2x20WH); Einpacken, kein Training mehr möglich

Samstag: Anreise Gran Canaria, kein Training (der Schweinehund......)

Sonntag: Radfahren (Soria, Ayacata)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Di

13

Dez

2011

......die Ziele für 2012.......

Die Ziele sind noch nicht recht klar...... so weitermachen wie bisher will ich nicht, mit angeschlagenen Sehnen das Jahr durchwursteln, nein danke!

 

Daher Nummer 1: die Sehnen auskurieren, das kann dauern, daher weiterhin kein Lauftraining!

Nummer 2: Will ich mir die Ami-Trainingsmethoden mal ansehen? Bei einem Endurancecorner-Camp oder bei Hunter Allen? Eine Reise in die USA ist halt doch a bissl aufwändig ....

 

Notiz 15.12.2011: A Radl bringst ned umi, Transport/Kosten a Wahnsinn, aber einen Shop mit Verleih hab ich in Tucson schon gefunden, gleich neben dem Airport........

0 Kommentare

Di

13

Dez

2011

Training KW50/2011

Trainingseinheiten KW50/2011: ich versuch´wieder anzugreifen..........

 

Montag: nix; freie Rolle (kurz) + Kampfkicken (Stretching, Zirkel, Fußball)

Dienstag: Schwimmen (400+800Tech.+6x100); freie Rolle (6x4min VO2max)

Mittwoch: nix (sh..); freie Rolle (kurz)+Krafttraining+Schwimmen (Kurs, Audauer)

Donnerstag: Schwimmen (500+800T.+12x50, jede 3. flott); freie Rolle (1h Sw.Spot)

Freitag: kein Training möglich...... siedel, siedel

Samstag: .... siedel, siedel

Sonntag: Schwimmen (500+1600Tech.+20x50); freie Rolle (1h Tempo,Schwelle)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Mo

05

Dez

2011

Training KW49/2011

Trainingseinheiten KW49/2011: Regeneration..........

 

Montag: zzzzzzzzzzzzzzzzzz

Dienstag: zzzzzzzzzzzzzzzz

Mittwoch: zzzzzzzzzzzzzzzz

Donnerstag: zzzzzzzzzzzzzz

Freitag: zzzzzzzzzzzzzzzzzz

Samstag: zzzzzzzzzzzzzzzz

Sonntag: zzzzzzzzzzzzzzzzz

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Do

01

Dez

2011

..... mal kein Training ...........

Eine Woche schifferlfahren..... lässig war´s, kann ich nicht uneingeschränkt als Urlaub bezeichnen, hatte eher auch "Reise"-Charakter. Es was immer was los, praktisch keine Zeit für relaxen vorhanden!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

30

Nov

2011

Training KW48/2011

Trainingseinheiten KW48/2011: jetzt geht´s in die Regeneration..........

 

Montag: nix; Kampfkicken (Stretching, Zirkel, Fußball)

Dienstag: Schwimmen (500+800Tech.+12x50); freie Rolle (8x3min VO2max) 

Mittwoch: nix; Warmup (Rad) + Schwimmen (Kurs, ~2500m; 1x 400 in 7:43)

Donnerstag: Schwimmen (500+800Tech.+12x50); nix mehr

Freitag: zzzzzzzzzzzzzzzzzz

Samstag: zzzzzzzzzzzzzzzzz

Sonntag: zzzzzzzzzzzzzzzzz

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

So

27

Nov

2011

Aufbau eines 29-er´s (Twentyniner)

Scott Scale 29 Elite Custom

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

23

Nov

2011

Training KW47/2011

Trainingseinheiten KW47/2011: wieder motiviert..........

die Intervalle von vergangener Woche haben auf der GIS-Normstrecke geholfen, immerhin war das am letzten Sonntag meine viertbeste Zeit, fast zur Gänze bei Dunkelheit, im oberen Teil bin ich aber halbwegs "eingegangen"

 

Montag: nix; Kampfkicken (Stretching, Zirkel, Fußball)

Dienstag: Schwimmen (400+650Tech.+14x25); freie Rolle (7x3min VO2max) 

Mittwoch: nix; Warmup (Rad) + Schwimmen (Kurs, ~2500m; 1x 400 in 7:40)

Donnerstag: Schwimmen (500+800Tech.+6x100); freie Rolle (1h SweetSpot->90% FTP)

Freitag: nix; freie Rolle (2x 10x30sec/30sec, 10min Serienpause)

Samstag: Schwimmen (500+1600Tech.+6x100); Party (10 Jahre 2Rad-Chaoten)

Sonntag: nix; MTB (GIS-Normstrecke)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Mo

21

Nov

2011

Cupsiegerehrung in Fürstenfeld am 12.11.2011

Wie im Vorjahr Platz 3 in der 40-er Klasse im Duathlon-Cup..........

Albuin S. um Welten voraus, mit Wolfgang A. war´s immer spannend, knapp auf Platz 4 Richard N., eigentlich deutlich stärker aber mit einem Ergebnis weniger in der Wertung. 

 

Vor der Siegerehrung gabs einen Vortrag von Dr. Feil über Ernährung im Sport, er versprach einen Leistungssprung wenn man nur 85% von dem Erzählten umsetzt..... blöd für mich, da war kaum was Neues dabei, ich beschäftige mich ohnehin permanent mit dem Thema, aber muß er gleich alle Geheimnisse an meine "Konkurrenten" ausplaudern? ;-)

 

Weil Fürstenfeld nicht um die Ecke liegt haben mein Hase und ich gleich das ganze Wochenende in Bad Blumau verbracht......., war auch wieder mal sehr nett.

0 Kommentare

Mi

16

Nov

2011

Training KW46/2011

Trainingseinheiten KW46/2011: ist 3 Tage ohne Training eine längere Pause??

 

Montag: nix; Kampfkicken (Stretching, Zirkel, Fußball)

Dienstag: Schwimmen (400+800Tech.+5x100); freie Rolle (6x3min VO2max) 

Mittwoch: nix; freie Rolle; Schwimmen (Kurs, ~2300m; 1x 400 in 7:40 mit Drafting)

Donnerstag: Schwimmen (400+800T.+5x100); freie Rolle (1h SweetSpot->90% FTP)

Freitag: nix; freie Rolle (10x30sec/30sec)

Samstag: Schwimmen (400+1600Tech.+6x100); freie Rolle (90min Tempo->80% FTP)

Sonntag: nix; MTB (GIS-Normstrecke)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Mi

09

Nov

2011

Training KW45/2011

Trainingseinheiten KW45/2011: schön langsam wird eine längere Pause nötig.....

 

Montag: nix; freie Rolle (sehr kurz)

Dienstag: Schwimmen (400+800Tech.+4x100); MTB (Nightride -> Gis)

Mittwoch: nix; Schwimmen (Kurs, Video, 1600m)

Donnerstag: Schwimmen (400+800Tech.+5x100); freie Rolle (2x20min Schwelle)

Freitag: noShow

Samstag: noShow

Sonntag: noShow

 

Was fehlt?

3,5min auf der Teststrecke auf die Gis im Vergleich zum Vorjahr

 

Was brauchts jetzt?

1) Mehr Schlaf

2) Eine mehrwöchige Reg-Phase, geplant von Mitte November bis Mitte Dezember

3) Die Q-Rings wieder aktivieren und die Leistungsmesser wieder verwenden

4) Mit den Achilles weiter Geduld haben

5) Wieder ins Krafttraining einsteigen

6) Mit der Kaffeesauferei aufhören

7) Bei der Ernährung wieder das Hirn einschalten

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Mi

02

Nov

2011

Training KW44/2011

Trainingseinheiten KW44/2011: nach Lust und Laune

 

Montag: nix; MTB (länger)

Dienstag: Schwimmen (400+1600Tech.+600Dauer); freie Rolle (locker)

Mittwoch: nix; freie Rolle (kurz) + Schwimmen (Kurs 1800m?)

Donnerstag: Schwimmen (400+800Tech.+400Dauer 7.52); MTB (Nightride -> Gis)

Freitag: nix; freie Rolle (locker)

Samstag: Schwimmen (400+1200Tech.+4x100+800Dauer 15.57); freie Rolle (locker)

Sonntag: nix; Rad (GIS RR Wisbi)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Do

27

Okt

2011

Training KW43/2011

Trainingseinheiten KW43/2011: -> nach dem Kurzurlaub

 

Montag: nix (Ausflug)

Dienstag: Rad (länger, locker)

Mittwoch: Rad (kurz, flott)

Donnerstag: Schwimmen (400+900Tech.+400Dauer); Rad (freie Rolle)

Freitag: nix; Rad (Cyclocross)

Samstag: Schwimmen (400+1600Tech.+500Dauer); Rad (Sweet Spot/Schwelle)

Sonntag: nix; freie Rolle (locker,kurz)

 

1 Jahr zurück.....

0 Kommentare

Mi

19

Okt

2011

Training KW42/2011

Trainingseinheiten KW42/2011: eher weniger -> ????

 

Montag: nix; nix -> Gartenarbeit

Dienstag: Schwimmen (400+200 Technik+1000 Dauer); nix -> Gartenarbeit

Mittwoch: nix; freie Rolle (kurz)+Schwimmen (Kurs: 400+900 Technik+750 Dauer)

Donnerstag: Schwimmen (400+800 Technik+400 Dauer); freie Rolle (locker)

Freitag: nix; nix

Samstag: Rad (locker reinschnuppern.....)

Sonntag: Rad (lang, pffffff...pfffff....)

 

1 Jahr zurück.....

 

0 Kommentare

Mo

17

Okt

2011

2RadChaotenausfahrt am Nordwaldkammweg am 16.10.2011

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

12

Okt

2011

Training KW41/2011

Trainingseinheiten KW41/2011: eher weniger -> Reg-Woche

 

Montag: nix; Physio

Dienstag: nix (HRV-Besprechung); Rad (2x20min Schwelle)

Mittwoch: nix; Schwimmen (Kurs: 400+850 Technik+1200 Dauer)

Donnerstag: nix; freie Rolle (1min Spinning Intervalle)

Freitag: Schwimmen (400+800 Technik+400 Dauer); Rad (1h flach locker-flockig)

Samstag: Schwimmen (400+1200 Technik+400 Dauer); nix (Gartenarbeit....)

Sonntag: MTB (2RC-Chaoten MTB-Herbstausfahrt)

 

Notiere zum Schwimmkurs am Mittwoch:

die Finger geschlossen halten

nicht soweit nach unten ziehen, hoher Ellenbogen

kleinere, schnellere Beinschläge

Rückenschwimmen geht schlecht

 

 

So eine Reg-Woche lässt den TSB-Wert ganz schön einbrechen..... von 110,? auf ..... ? Alles sehr kompliziert, alles schwer planbar, für mich im Eigencoaching zumindest. Das ganze Training basiert irgendwie auf dem Prinzip "Zufall" :-(


1 Jahr zurück.....

 

0 Kommentare

Do

06

Okt

2011

Training KW40/2011

Trainingseinheiten KW40/2011: nach Laune

 

Montag: nix; MTB (locker)

Dienstag: MTB (kurz); Schwimmen (1700m, 400+Te.+400 3-er); Rad (2x20min Schwelle)

Mittwoch: nix; MTB (Chaoten-Mittwochsrunde, locker)

Donnerstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er/7.53); Rad (8x3/5min VO2max)

Freitag: nix; Rad (kurz, Reg.) :-( im Regen

Samstag: Schwimmen (2400m, 400+Technik+400 3-er); Rad (freie Rolle, locker)

Sonntag: nix; Rad (länger, Reg.) :-( kalt

0 Kommentare

Mi

28

Sep

2011

Training KW39/2011

Trainingseinheiten KW39/2011: ?

 

Montag: nix; nix -> Rasenmähen :-(

Dienstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er); Rad (2x20min Schwelle)

Mittwoch: nix; MTB (kurz, locker)

Donnerstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er); MTB (GIS auf Zeit)

Freitag: nix; Rad (zu schnell, eingegangen)

Samstag: Schwimmen (2600m, 400+Technik+2x 400 3-er); kein Training möglich

Sonntag: nix; Rad (2h Tempo)

 

Beim Schwimmen am Dienstag hab´ich den abschließenden 400-er erstmals in unter 8min geschafft, 7.59 stand auf der Uhr. Gefühlsmäßig werde ich schneller wenn ich die Zugphase schneller einleite, also weniger gleite ... im 3-er Zug wohlgemerkt, den hab ich so halbwegs im Griff.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Sep

2011

Training KW38/2011

Trainingseinheiten KW38/2011: ?

 

Montag: nix; Kraft (8 Stationen, 2x20WH)

Dienstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er); Rad (2x20min Schwelle)

Mittwoch: Laufband (7km teilw. flott); MTB (locker)

Donnerstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er); MTB (tw. flott)

Freitag: Schwimmen (2600m, 400+Technik+2x400 3-er); nix

Samstag: Wandern (NWK Freistadt-Sandl)

Sonntag: Wandern (NWK Sandl-Liebenau)

0 Kommentare

Mo

19

Sep

2011

Platz 3 im Duathloncup in der M40

Im Duathloncup 2011 bleibt nach der Berücksichtigung der Streichresultate für mich der dritte Platz in der M40......... Am letzten Bewerb in Deutschlandsberg hab ich nicht teilgenommen, wegen des weiten Weges, vor allem aber weil ich noch nicht konkurrenzfähig gewesen wäre, die Achilles vertragen kein Lauftraining.

 

Zufrieden?

Realistisch gesehen war es das Maximum. Hätten alle Mitstreiter vier Resultate in der Wertung wärs nix geworden mit der Trigala. So freue ich mich schon auf einen Ausflug mit meinem Hasen!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

13

Sep

2011

Training KW37/2011

Trainingseinheiten KW37/2011: Nowhereland........

 

Montag: nix; Kraft (8 Stationen, 2x20WH)

Dienstag: Schwimmen (1600m, 400+Technik+400 3-er); Tandem (80min)

Mittwoch:  nix; MTB (140min)

Donnerstag: Schwimmen (1600m, Technik+Dauer); Laufen (10,2km mit Steigerungen)

Freitag: nix; MTB (150min)

Samstag: Schwimmen (3000m, Technik+Dauer); kein Training möglich

Sonntag: nix; MTB (45min, Abbruch wegen Plattfuß)

0 Kommentare

Sa

10

Sep

2011

Training KW36/2011

Trainingseinheiten KW35/2011: no ned viel........wieder fit werden!!

 

Montag: nix (Reise)

Dienstag: Schwimmen (600m Dauer); Rad (reg)

Mittwoch: nix; Rad (reg)

Donnerstag: Schwimmen (1600m Technik+Dauer); Rad (MTB locker)

Freitag: nix; Rad (MTB mittel)

Samstag:  Schwimmen (1600m Dauer); Rad (flott)

Sonntag: nix; Rad (nach Laune)

 

Update Samstag 10.9.2011:

Klar war am Beginn der Woche Alles beleidigt, hauptsächlich die Achilles und die Knie, auch mental war ich nicht so richtig gut drauf. Länger sitzen war böse, das Aufstehen danach grauslich.

Die zwei MTB-Runden vom Do und Fr haben aber geholfen, zwar ist kein Saft in den Muskeln, der Kopf scheint aber wieder an der richtigen Stelle zu sein.....

Was geht jetzt noch? Und vor allem wann?

Zum "2RC - Maiaufmarsch" will mein Hase nicht so richtig, der "City-Duathlon" in Deutschlandberg nächste Woche ist sehr weit weg, wäre ein Windschattenrennen... bin allerdings beim Laufen zu langsam. 

Für den Duacup brauche ich den nicht unbedingt, wenn ich mich nicht verrechnet habe ist mir Platz 3 in der M40-Wertung nicht mehr zu nehmen. Ein Ausflug zur Tri-Gala sollte gesichert sein...

 

Mein Heimrennen der Marktlauf in St. Georgen? Dafür wären halt einige flotte Intervalle nötig. Ob ich das im Hinblick auf die Achillessehnen riskieren soll?

Überhaupt sollte ich am ehesten eine nachhaltige Verbesserung bei dieser Hauptschwachstelle anstreben..

0 Kommentare

Mo

05

Sep

2011

Powerman-WM und ITU-WM in Zofingen am 4.9.2011 .... done, und nun?

Das  war´s, mein Hauptziel für 2011.... geschafft!

Platz 77 Gesamt (von 314)

Platz 10 in der AK40 (von 52), ich denke, respektabel für eine WM ;-)

Ob´s eine eigene ITU-Wertung für Age Groups gibt hab ich noch nicht herausgefunden?!

 

Die Zahlen:

offiziell: 10km Run/150km Bike/30km Run

(laut Garmin: 9km Run/148,5 Bike/ 27,5km Run)

1 Lauf:    41.22 (Platz 173) (Wechsel: 1.49)

Bike:    4:40.22 (Platz 111) (Wechsel: 1.46)

2 Lauf: 2:13.57 (Platz 42)

 

Vielen Dank Birgit für die Geduld und Unterstützung,

danke Berny für die professionelle sportwissenschaftliche Betreuung, du wolltest mir den Doppelhammer mit Weyer und Zofingen nicht so recht zutrauen?!

 

Auswertung     Zur Galerie

 

Kurzfassung: mit Platz 77 ist man der sechsundsiebzigste Verlierer.... 

Aber ich habe meinen Plan zu 99% umgesetzt, von daher bin ich mit mir im Reinen. Ich war schneller als ich mir vorher ausgerechnet habe, aber auch weil die schweizerische Kilometrierung vor allem auf der Laufstrecke nicht so genau wie deren Uhren ist.

 

Warum bin ich dann nicht uneingeschränkt zufrieden? Vielleicht weil physisch noch angeschlagen? Es war im Endeffekt kein richtiger Spaziergang……

mehr lesen 4 Kommentare

Do

01

Sep

2011

Training KW35/2011

Trainingseinheiten KW35/2011: nimmer viel........

 

Montag: Rad (kurz,flott); Rad (kurz,reg)

Dienstag: Schwimmen (1600m Technik+Dauer); Laufen (9,2km locker)

Mittwoch: nix; Rad (locker+flott)

Donnerstag: Schwimmen (1600m Technik+Dauer);nix (Einpacken)

Freitag: Laufband (6km teilweise flott); nix (Reise)

Samstag: Rad (kurz, auflockern)

Sonntag: Powerman Zofingen 

0 Kommentare

Mo

29

Aug

2011

Plan B

Heute schreibt mir ein Kollege er habe keinen Plan B gehabt.......... danke für die Warnung!

Ich habe für Zofingen herumgerechnet, getestet, hin und herüberlegt.....

Mein Ziel ist "finishen"....

Ich hoffe auf eine Zeit von 8h12min.... 5300 Kcal werde ich verbrauchen, also runter mit der Intensität und essen... und hoffen, dass ich das Gegessene auch resorbieren kann.

Vorher "Carboloading" mit viel Salz. Bananen, Sportgetränk, Krampfblocker aufs Rad picken, auch ein paar Riegel nehm ich mit, bei denen besteht aber die Gefahr, dass die erst recht Krämpfe auslösen, saugen halt viel Wasser, ergo: Trinken!

Und jetzt kommt der Plan B: wenn ich nicht mehr Laufen kann, dann wirds ein "Power-walk", sofern mir nicht vorher schon das Rad auseinanderbricht....aber Ich will ins Ziel!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Aug

2011

Training KW34/2011

Trainingseinheiten KW34/2011: 

 

Montag: nix; Rad (kurz,reg)

Dienstag: Schwimmen (1600m Dauer); Rad (locker)

Mittwoch: nix; Rad (locker)

Donnerstag: Rad (locker)+Schwimmen (1600m Dauer); Rad (locker)

Freitag: nix; Rad (locker)

Samstag: kein Training möglich

Sonntag: Laufen (19,2km Locker); Rad (locker)

0 Kommentare

Mo

22

Aug

2011

ein spannendes Rennen .... Powerman Weyer am 21.8.2011

mehr lesen 4 Kommentare

Do

18

Aug

2011

Training KW33/2011

Trainingseinheiten KW33/2011: 

 

Montag: Sprinttriathlon Ausee; Rad (kurz,reg)

Dienstag: nix; Rad (locker)

Mittwoch: nix; Rad (Tempo/Schwelle)

Donnerstag: Schwimmen (1600m Dauer); Laufband (7km GA1 und GA2)

Freitag: nix; Rad (locker flockig)

Samstag: Laufen (4km Auflockern)

Sonntag: Powerman Weyer

0 Kommentare

Mo

15

Aug

2011

Sprinttriathlon am Ausee in Blindenmarkt am 15.8.2011

Zwar minimal schneller als letztes Jahr, trotzdem weiter hinten platziert..... das Niveau im Triathlon scheint durch die Bank schneller zu steigen als ich mich verbessere..... Adieu Kona.........

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

10

Aug

2011

Training KW32/2011

Trainingseinheiten KW32/2011: 

 

Montag: nix; Laufen (21km, mittel) :-(

Dienstag: Rad (kurz); Kraft (6 Stationen, 2x20WH); nix

Mittwoch: Schwimmen (2000m, Technik); Rad (Schwellentraining)

Donnerstag: nix (Laufschuhe vergessen.. sh*t); kein Training möglich

Freitag: nix; Laufen (9,2km, mittel)

Samstag: Schwimmen (2200m, Technik+Pyramide), Koppeltraining (Rad/Lauf, locker)

Sonntag: nix; Rad (reg)

 

Update 10.8.2011:

Heute habe ich mir mal die Ergebnisliste von Zofingen aus 2010 angesehen. Wie komme ich drauf, dass ich in 8 Stunden fertig bin? Fertig sicha, aber ned im Ziel?! :-(
Die erste Laufstrecke sind 9,2km mit rund 300hm, dann 150km Rad/1600hm und nochmal 29,irgendwas rennen, wieder 550hm.
Taktik? Extrem locker angehen, und wenn´s ein 5-er Schnitt ist beim ersten Lauf.
Dann die 150km konzentriert mit rund 165 Watt im Mittel herunterbiegen, viel essen, noch mehr essen und dann wenn es geht noch ein wenig mehr essen. Ich muß noch frisch vom Rad absteigen, der 29-er macht mir Angst, also die erste Runde (~15km) sehr locker, der Anstieg auf der zweiten Runde noch locker, frühestens danach dann "laufen" lassen.
0 Kommentare

Mi

03

Aug

2011

Training KW31/2011

Trainingseinheiten KW31/2011: 

 

Montag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH); nix

Dienstag: Schwimmen (1 Runde Plesch, sehr kalt); Rad (Chaotenausfahrt, -> Fahrtspiel)

Mittwoch: kein Training; Rad (locker)

Donnerstag: Laufband (15km Tempo); Schwimmen (2000m, Technik)

Freitag: Rad (länger, nach Weyer)

Samstag:  nix; Rad (locker)

Sonntag: nix; Schwimmen (3400m, Technik+Pyramide)

 

Update 4.8.2011:

Die Nackenschmerzen kommen anscheinend immer nach einer Radeinheit am Zeitfahrer, jetzt überlege ich wieder auf die alte Pose zurückzubauen........


0 Kommentare

Di

26

Jul

2011

Training KW30/2011

Trainingseinheiten KW30/2011: 

 

Montag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH); Rad (locker)

Dienstag: nix; Schwimmen (2000m, 400+10x100+400+200 :-(()

Mittwoch: Rad (locker, kurz); Laufband (12km GAint); Rad (End/Tempo)

Donnerstag: nix; Schwimmen (2100m, 400+3x400Technik,5x100)

Freitag: 2x nix (der Schweinehund...)

Samstag: Schwimmen (3000m, Technik+Pyramide); Laufen (24,8km Elevenhills)

Sonntag: nix; Rad (länger, am Anfang locker, am Ende Regen)

 

0 Kommentare

Di

19

Jul

2011

Training KW29/2011

Trainingseinheiten KW29/2011: 

 

Montag: nix; Laufen (19,2km flach)

Dienstag: nix; Rad (flott, kurz)

Mittwoch: nix; freie Rolle (1h Spinning)

Donnerstag: nix; Rad (nach 20min Abbruch wegen Regen) -> deprimiert

Freitag: nix; Rad (2h Tempo)

Samstag: nix; Laufen (19,2km flach)

Sonntag: nix; freie Rolle (3h Endurance)

 

0 Kommentare

Di

12

Jul

2011

Training KW28/2011

Trainingseinheiten KW28/2011: 

Soll: wieder nach Plan von Berny Schimpl

Ist: die Achilles ist beleidigt -> mal sehen

 

Montag: nix; Rad (Crossen)

Dienstag: nix; Rad (90min Tempo)

Mittwoch: Rad (Arbeitsweg); Rad-Schwimmen-Rad (Arbweitsweg/Plesch)

Donnerstag: Laufband (4km, sehr langsam); nix (nicht fit)

Freitag: MTB (2x Pfeningberg)

Samstag: Rad (relativ lang)

Sonntag: Koppel (Rad/Schwimmen/Rad, kurz,flott)

 

Update 15.7.2011:

nicht nur die Achilles macht Sorgen, am Donnerstag bin ich auch noch wie erschlagen aufgewacht...... Kopfschmerzen, verstopfte Nase, Nackenschmerzen, Hitzewallungen, aber kein Fieber?! Zerbrechlich... oder steckt da was psychisches dahinter?

 

0 Kommentare

Do

07

Jul

2011

Training KW27/2011

Trainingseinheiten KW27/2011:  wieder nach Plan von Berny Schimpl

 

Montag: Laufstufentest

Dienstag: Schwimmen (Technik+100-er); Rad (90min Tempo)

Mittwoch: Laufband (12km Fahrtspiel); Rad (reg.) mit neuer Sitzpose

Donnerstag: nix (Schweinehund!); Rad (GAext/int + Schwelle 2,75h - 32° :-))

Freitag: Schwimmen (3000 Dauer, 74,5min :-(); Rad (reg)

Samstag: Rad (Weyer, recht warm:-))

Sonntag: KO; Rad (reg)

 

Leider habe ich nur ein Rumpfprogramm durchgebracht...

... erstens ist die rechte Achilles beleidigt,

... und zweitens war ich am Wochenende schon KO!

 

Am Samstag die Ausfahrt nach Weyer war am Anfang frustrierend, gar nix is´ gegangen, erst nach einer diesmal nicht geplanten Pause für einen Eiskaffee und ein Cola war so halbwegs Power da, leider nur halbwegs :-(

 

An Laufen war eigentlich nicht zu denken, sh.. !

 

Todo:

Jetzt muß ich den Kopf freibekommen....

Wegen der Schuheinlagen muß ich mir wieder was überlegen

 

 

0 Kommentare

Di

05

Jul

2011

(Lauf-)Stufentest bei SIM

Alles hamma g´macht gestern:

Sitzposition am (Zeitfahr-)Rad

Herzfrequenzvareabilität

Laufstufentest

Dracula-Werte schon letzten Donnerstag....

 

 

 

Zum Messen der Herzfrequenzvareabilität hab´ ich ein "Set" mitbekommen, ASUS Eee, Garmin Pulsgurt und USB Empfänger........... jetzt darf ich mal Daten sammeln

mehr lesen 0 Kommentare

Do

30

Jun

2011

Training KW26/2011

Trainingseinheiten KW26/2011:  ...nix los...

 

Montag: nix

Dienstag: Laufen (6km reg); Rad (reg. -> stinkfad)

Mittwoch: nix; Rad (reg. -> stinkfad)

Donnerstag: nix; Coaching (SIM); Rad 1h flott (neue FTP: 236 Watt)

Freitag: Laufen (13,2km locker, 100 flott/1000m)

Samstag: Schwimmen (Technik+ Pyramide) 

Sonntag: Rad (Tempo, locker)

 

Update 1.7.2011:

"Vorsicht zerbrechlich" sollte ich mir irgendwo draufschreiben, wieder is´"irgendwas" dahergekommen ... keine Details .... auf jeden Fall sind die großen Beinmuskeln unterversorgt/nicht aktiviert.

Na hoffentlich geht am Montag dann der Stufentest.......

 


0 Kommentare

So

26

Jun

2011

Der Mondsee 200-er :-(

Ich bin auf der A-Strecke bei 2/3 leider explodiert :-( und hatte zu tun "nach Hause" zu kommen......

Leider nur Platz 112 von 280 Gesamt, Platz 50 in der AK40 - Mittelfeld halt....

Rund 60 Fahrer haben mich auf den letzten 60 km überholt.

 

Das Rennen war für mich "traumatisch", normalerweise geh´ ich bei so einem Wetter ins Freibad weil da dann Platz für´s Schwimmtraining ist. Aber ich hab´ Einiges gelernt..... deprimiert bin ich aber trotzdem, ich denke bei so einem Rennen hab ich nix verloren!

 

Auswertung

 

mehr lesen 2 Kommentare

Mi

22

Jun

2011

Training KW25/2011

Trainingseinheiten KW25/2011:  ...planlos...

 

Montag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH); Rad (reg. -> stinkfad)

Dienstag: Schwimmen (1800 Dauer); Rad (2x1min; 5x10sec; 2x Bergsprint)

Mittwoch: nix (Laufband defekt); nix

Donnerstag: Laufen (13,2km flott); Schwimmen (3000m; Technik+Pyramide)

Freitag: Rad (reg. / locker)

Samstag: Schwimmen (3000m; Technik+Pyramide)

Sonntag: Mondsee Radmarathon (der 200-er) :-(

0 Kommentare

Di

21

Jun

2011

Mondsee Radmarathon

Ein Ausblick...........

 

die Datei vom Vorjahr, die 140-er Strecke ....

 

Heuer solls der 200-er werden.

Ob´s jetzt 195 km oder 201 km sind? oder 3200 oder 3000 oder 2000 HM? Recht präzise kann ich´s nicht herausfinden.

 

Jürgen P. hat letztes Jahr einen netten Bericht über das Rennen verfasst

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Jun

2011

Asphaltausschlag

Ein paar "Schürfinger" und ein schmerzender Oberschenkel.... Glück gehabt!

Warum steht auch ein Auto wo noch nie eines gestanden hat?! Halb im Grünen, halb auf der Straße, und ich hab grad geschaut ob denn der Vorbau eh grad drauf ist weil ich mein KFactor grad von Zeitfahrer auf Rennrad umgebaut hab. Zum Glück hab´ ich den Audi nur gestreift und nicht voll von hinten genommen, gesegelt bin ich trotzdem bis vor das Auto.

Recht weit bin ich ja beim ersten Versuch heute nicht gekommen (Link)

Nach 1min 36sek und 820 Metern hab ich mich breit gemacht :-(

 

Nach der "Unfallaufnahme" bin ich dann noch mit ein wenig Wut im Bauch und schmerzender Hüfte 2 3/4 Stunden durchs Mühlviertel geradelt, müde von gestern und unsymetrisch wegen dem "verbogenen Gestell". Mal sehen wie sich das morgen früh nach dem Aufstehen anfühlt?!

 

 

0 Kommentare

So

12

Jun

2011

Licht und Schatten: Gallia Duathlon am 12.6.2011

Platz 2 in Landesmeisterschaft M40
Platz 2 in Landesmeisterschaft M40
mehr lesen 0 Kommentare

Di

07

Jun

2011

Training KW23/2011

Trainingseinheiten KW23/2011:  ...planlos...

 

Montag: Laufen (6x1000+1x4000)

Dienstag: Rad (Postalm + Paß Gschütt)

Mittwoch: Rad (locker)

Donnerstag: Schwimmen (2500 Dauer); Laufen (6x1000) 

Freitag: Rad (Duathlonrunde) 

Samstag: Schwimmen (3000m; Technik+Pyramide)

Sonntag: Gallia Duathlon (~7km/33km/4km)

 

Update Freitag 10.6.2011:

Heute hab ich mal eine Runde auf der Dua-Strecke in Gallneukirchen simuliert..... 

18.55 bei 225 Watt ?! Die 225 Watt muß ich erst mal über eine Stunde treten können, vorallem nach schnellen 7 km laufen.....

Oje.... das wird wieder mal spannend, irgendwo muß ich da noch ein paar viele Watt finden !

0 Kommentare

Di

07

Jun

2011

Training KW22/2011

Trainingseinheiten KW22/2011:  ...planlos... zeitlos

 

Montag: nix

Dienstag: auch nix

Mittwoch: überhaupt nix

Donnerstag: nochmal nix

Freitag: Schwimmen (50min Dauer); Laufen (....????) 

Samstag: Rad (Esterel-Runde)

Sonntag: nix

0 Kommentare

Mi

25

Mai

2011

Training KW21/2011

Trainingseinheiten KW21/2011:  ...planlos...

 

Montag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH); Schwimmen (2000 Dauer)

Dienstag: Laufband (8km locker); Rad (1h locker)

Mittwoch: Schwimmen (2000 Dauer); Rad (VO2max, 10x3/5min)

Donnerstag: Laufband (15km ext.); Rad (1:20h locker/reg.)

Freitag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH); Schwimmen (2000 Dauer) 

Samstag: nix; Laufen (24,8km Elevenhills)

Sonntag: Rad (Lang -> Weyer)

0 Kommentare

Di

17

Mai

2011

Training KW20/2011

Trainingseinheiten KW20/2011:  Übergang....

 

Nachdem ich am Samstag nach dem Wettbewerb wieder mal zu blöd war und statt einen Proteinshake zu trinken eine Leberkäsesemmel gefre.... äh, runtergewürgt habe, hat sich mein Immunsystem mit ein paar Schnupfenviren überfordert gefühlt... 

Obwohl am Montag der TSB-Wert schon wieder positiv (also erholt) war, die WKO+ Software ist da gnadenlos, muß ich jetzt mal locker machen....


Montag: nix; freie Rolle (reg.)

Dienstag: Laufband (10km locker); Rad (1h locker)

Mittwoch: Schwimmen (2000 Dauer); nix 

Donnerstag: Laufband (10km locker, 150m flott/km); Rad (1:20h locker/Tempo)

Freitag: nix; Schwimmen (2000m Dauer)

Samstag: nix; Rad (2x20min+5x2min+5x1min) :-(

Sonntag: Schwimmen (2800m Dauer); Laufen (24,7km Elevenhills) :-( 

 

Update Dienstag 17.5.2011:

Der verfluchte Rasen zu Hause is´ zu einer Wiese geworden, das bedeutet mähen mit der Sense, haha.

Simplify your life.... sagt "Gordo". Haus mit Garten passt da eher nicht in´s Schema.

 

Update Samstag 22.5.2011:

Die zweite 20min Wiederholung am Rad nehme ich jetzt als Schwellentest her....

245 Watt auf 20 min x 0,95 -> neue FTP 233 Watt

 

Update Sonntag 22.5.2011:

So......., beim Schwimmen werd´ ich immer langsamer, bei der Radeinheit am Samstag bin ich eingegangen, anscheinend waren keine KH mehr da, aber schon überhaupt keine!

Laufen am Sonntag? Warm war´s schon, locker war ich auch nicht, irgendwie hatte ich den Eindruck, dass die Füße nicht nach vorne wollten..... dann hat sich der Garmin auch noch verirrt ? 

Wenigstens war der Schnupfen ab Samstag kein Thema mehr.

0 Kommentare

Sa

14

Mai

2011

4:31:14 ...... beim Linztriathlon am 14.5.2011

Datum 14.5.2011:

Mir fehlen momentan noch die Worte, niemals hätte ich von dieser Zeit zu träumen gewagt. Danke Birgit, danke Berny, danke an alle die mich angefeuert haben!

 

Die Fakten:

Platz 35 Gesamt

Platz 11 in der AK40

 

Durchschnittliche Leistung: 193 Watt

Normalized Power: 203 Watt

 

Um über 30 (in Worten: dreißig) Minuten konnte ich meine Vorjahresdebutzeit verbessern....

-> Auswertung

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

11

Mai

2011

Training KW19/2011

Trainingseinheiten KW19/2011: möglichst nach Plan von Berny Schimpl 

Tapering....


Montag: Laufband (8km locker); Rad (ext.)

Dienstag: nix; Schwimmen (2 Runden im Plesch)

Mittwoch: Laufband (11km, 2km+8km Tempo+1km); Rad (2x20min Tempo)

Donnerstag: Schwimmen (1 Runde im Plesch); nix

Freitag: Laufen (4km locker)

Samstag: Linztriathlon (Half-Iron-Distanz)

Sonntag: 12 Stunden Ausdauertraining, haha! Ernsthaft: 1h freie Rolle (reg.)

0 Kommentare

Di

10

Mai

2011

....... abhaken, neuer Fokus !

.... um mich nicht deppert zu machen muß ich jetzt mal im Kopf aufräumen!

 

Duathloncup: vergessen, bei realistischer Betrachtungsweise ist kein Topergebnis möglich, Punkt!

Linztria: Das Training ist gegessen, das Rennen ist jetzt noch zu absolvieren, die Wetterprognosen sind solala, könnte turbulent werden.

Der 200-er in Mondsee: ?? keine Idee woher ich die Ausdauer nehmen soll, die Zeit ist glaube ich nicht ausreichend.

Powerman WM Zofingen: Jetzt sind´s noch 4 Monate bis dahin, trotzdem gehört der Fokus eindeutig darauf gerichtet.

 

Notiere: Auf einen 8 Stunden Wettbewerb einstellen!

0 Kommentare

So

08

Mai

2011

Staatsmeisterschaft "KurzDua"/Bad Häring am 7.5.2011

Mein K-Factor im Setup für Drafting-Rennen......

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mai

2011

Training KW18/2011

Trainingseinheiten KW18/2011: möglichst nach Plan von Berny Schimpl 

 

Los gehts mit dem Tapering für den Halfiron in Linz, eingebaut ist noch die Staatsmeisterschaft im Kurzduathlon, wieder verbunden mit einer weiten Reise.

Es kribbelt schon.......


Montag: Kraft (8 Stationen, 2x20WH, wenig Gewicht!); Rad (locker, reg)

Dienstag: Laufband (8km locker); Schwimmen (kurz, Open Water)

Mittwoch: Laufband (16km ext); Rad (locker, 30sec. Sprints alle 2,5km)

Donnerstag: Schwimmen (50m Bahn, 5x400); Laufen (6,2km, 100m schnell alle 1km)

Freitag: Schwimmen (Open Water)

Samstag: Kurzduathlon ÖSM Bad Häring (7,4/28,8/4,5) - Windschattenrennen!

Sonntag: Rad (reg.); Schwimmen (kurz, Open Water)  


Dienstag 3.5.2011:

Die lange Runde von vorgestern hat Spuren hinterlassen. Die Einheit über 24,7km in ø4.15 mit 400HM waren wieder einmal vom alten blinden unvernünftigen Trainingsehrgeiz gesteuert. Ich hatte mir am Garmin einen virtuellen Gegner geschaffen (ich selbst mit der Einheit von vor einer Woche), zusätzlich wollte ich im strömenden Regen auf dem letzten Drittel dann auch noch schnellstens nach Hause. 4 min 50 sec habe ich mir abgenommen?!

Die Waden schmerzen noch gehörig, einen kleinen psychischen Knacks hab ich auch noch. Mal sehen wie sich das auswirkt, kann helfen, könnte aber auch nach Hinten losgehen.

"Alle" reden immer von Ruhe, Regeneration, lockerem Training.......... wenn ich nicht halbwegs pushe kann doch nix weitergehen, schon gar nicht entwickle ich die Ausdauer und vor allem die Härte die ich brauchen werde um meine Ziele zu erreichen...........

Zweifel?! Verzweifel?!..........

 

Mittwoch 4.5.2011:

Das war ein Kälteschock gestern......... eine Runde im Pleschingersee, angeblich soll er 17° haben?! Die Lufttemperatur war eh noch kälter, 11° immerhin.

Das Schwimmen mit dem Neo war natürlich ungewohnt, komische Wasserlage, eher schlechter als ohne, durchkraulen hab ich auch nicht geschafft, alles in allem eher frustig.

Zeit: 1 Runde in 22 min 40 sec

 


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

27

Apr

2011

Training KW17/2011

Trainingseinheiten KW17/2011: möglichst nach Plan von Berny Schimpl

Montag: Rad (reg.); nix

Dienstag: Schwimmen (400+1200T); freie Rolle (locker)

Mittwoch: Koppeltraining (Rad + Laufen) ->Link ; nix

Donnerstag: Schwimmen (800+1200T); Rad (locker) ->

Freitag: Radfahren (locker, sweet spot, locker) ->

Samstag: Schwimmen (400+1600T+1x1000); Laufen (10km locker)

Sonntag: Laufen (->24,8km Elevenhills); freie Rolle (kurz)

 

Jetzt reichts schön langsam mit dem besch....eidenen Wetter, am Freitag die letzten 40 Minuten im strömenden Regen auf´n Rad, am Sonntag auf der langen Laufrunde ebenfalls ..... 

Die Form ist zwar nicht bombastisch, aber ich bin durchaus zufrieden.

Kopfzerbrechen macht mir nur, dass ich bis jetzt nicht einmal mit´n Neo schwimmen war. In zwei Wochen ist halt Stunde Null, bis dahin sollte ich mich an die Kälte vom See und die eingeschränkte Beweglichkeit in der Gummizelle gewöhnt haben......

Notiere: Sofort ins Open Water Training einsteigen!

0 Kommentare

Do

21

Apr

2011

Training KW16/2011

Trainingseinheiten KW16/2011: wieder möglichst nach Plan von Berny Schimpl

Montag: Laufband (8km sehr locker); Rad (locker)

Dienstag: Schwimmen (400+1200T); Rad (2x20 min Schwelle / 10min P) ->Link

Mittwoch: Laufband (15km Ga ext); Schwimmen (400+800T+600Dauer)

Donnerstag: nix; Laufen (21,1km locker-mittel)

Freitag: nix; Rad (ext-Sweet Spot-ext) ->Link

Samstag: Schwimmen (Dauer, müde :-()

Sonntag: Laufen (24,8km Elevenhills) ->Link; Rad (Tandem, locker)

 

Cool bleiben! Ned deppat machen lassen.........

0 Kommentare

Sa

16

Apr

2011

Duathlon Mils: So wird das nix mit der Tri-Gala 2011.....

Das Bild war analog zum Wettbewerb von letzter Woche. Beim Laufen trotz hohem Risiko nicht ganz vorne dabei, beim Radfahren fehlt eine Welt, das zweite Laufen ist anscheinend meine beste Disziplin. Vielleicht auch deshalb weil die Motivation bei mir höher war, da ich Konkurrenten in Sichtweite hatte, wogegen "vorne" meistens die Plätze bezogen sind und eher nur mehr auf Absichern gelaufen wird. Zwei Sekunden hinter Top10, das war spannend, ich ärger´mich aber nicht, weil ich nach meinem Empfinden alles gegeben habe. Weiter nach vorne sind die Abstände dann aber Minuten.

Das Teilnehmerfeld war diesmal mit 44 Gewerteten bei den Herren klein, in Parndorf waren fast 100 Teilnehmer (Herren) mehr am Start.

 

Die Auswertung (Link) zeigt, dass ich beim Radfahren auch ein wenig "eingegangen" bin... 10% bei ~ 50 Minuten Fahrzeit
Runde 1: 221 Watt / 177 Puls

Runde 2: 226 Watt / 174 Puls

Runde 3: 214 Watt / 171 Puls

Runde 4: 210 Watt / 168 Puls
Runde 5: 203 Watt / 166 Puls

 

Gesamtwertung: Platz 11

AK40: Platz 5

 

Kurios ist der Zwischenstand in der Cupwertung, weil fast alle Teilnehmer nur bei einem der zwei bisherigen Wettbewerbe teilgenommen haben, bin ich mit meinen 2 mittelmäßigen Resultaten in der Masterswertung in Führung....... kann also nur noch schlechter werden. Aber herschenken will ich´s dann auch nicht, drum plane ich jetzt auch den dritten Bewerb in Bad Häring ein, ein Duathlon mit Windschattenfreigabe. Also maximales Risiko beim Laufen, Wechseln üben, Rad umbauen...........

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Apr

2011

Training KW15/2011

Trainingseinheiten KW15/2011:

 

Montag: nix; Rad (reg.)

Dienstag: Schwimmen (400+800 Technik+1x400); Rad (freie Rolle, locker)

Mittwoch: Laufband (8km locker); Radfahren (Walze 6x4/2min, 220Watt) ->Link

Donnerstag: Schwimmen (Dauer 1900m); Laufen (Dauer, 100m flott alle 1000m)

Freitag: Schwimmen (Dauer)

Samstag: Duathlon Mils 7,6/30,4/3,8

Sonntag: Rad (reg)+Schwimmen (Dauer)+Rad (reg)

 

Montag und Dienstag war ich ausgedämpft wie ein Tschik, CTL und ATL gehen immer weiter runter..........

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Apr

2011

Blech .... beim Burgenland-Duathlon (10/40/5) in Parndorf

Datum: 10.4.2011

Blech klingt jetzt eventuell frustriert..... bin ich aber nicht ;-)
Gesamt Rang 20, in der AK40 Platz 4, Blech halt.

Zwei Punkte sind erwähnenstwert:
1. Ich bin froh dort ohne Sturz davongekommen zu sein

2. Die Hochprofilfelgen waren bei dem Seitenwind eine schlechte Wahl

 

Das Resümee ist gemischt. Mit den Laufleistungen, Platz 19 beim ersten 10-er und Platz 11 beim abschließenden 5-er, sollte ich zufrieden sein können. Aber Platz 30 auf der Radstrecke reißt mich jetzt nicht vom Hocker.

Mein Plan war auf der ersten Laufstrecke den Puls bei 170-175 zu halten, dann 210-220 Watt auf der Radstrecke zu treten...... den letzten 5-er dann noch zu überleben.
Schnecke, Der Wind hat meinen Plan verblasen! Um nicht alleine gegen den Wind laufen zu müssen habe ich versucht Anschluß an vor mir laufende Gruppen zu halten oder zu finden, mit dem Ergebnis, dass der Puls dann über 180 gestiegen ist :-(

Unter 38 Minuten war dann eigentlich unerwartet schnell.


Zur Radstrecke: Seitenwind, eher von der unangenehmen Stärke, schon beim Einfahren vorm Rennen wich der Respekt eher schon ein wenig der Angst.....
Um nicht in den Graben geweht zu werden bin ich halt seeehr weit in Straßenmitte gefahren, was mir dann auch einen "Hinweis" eines Wettkampfrichters einbrachte, dass "die Anderen" ja auch rechts fahren. Haha, da nehm´ich aber lieber eine Zeitstrafe in Kauf, bevor ich über einen Leitpflock purzel´. Vereinzelt mußte ich eine Hand vom Auflieger nehmen und damit den Lenker stützen.


209 Watt hat der Garmin im Schnitt ausgerechnet. Ich bin mir noch nicht sicher, aber ich denke der Leistungsmesser wäre für mich auf dieser Distanz nicht nötig, ich bin sowieso beinahe am Anschlag gefahren, die Wattzahlen auf der Anzeige waren eher eine Bestätigung, dass ich eh mein Bestes gebe.

Der zweite Lauf dann "All out", eh klar, die Fussi waren jetzt nimmer recht frisch, einmal gröber straucheln, weil mir einer bei der Labe von hinten in die Beine gelaufen ist, laut Ergebnisliste die elfte Zeit, Ok gut.

Nach vorne wüßte ich jetzt nicht wo ich was hernehmen könnte, ´s Laufen war ganz gut, das Radfahren war im Rahmen meiner Möglichkeiten OK!

Einige "Namen" des Duathlonfeldes waren außerdem gar nicht vertreten, irgendwo muß ich jetzt eine Perspektive finden die mich ermutigt weiter zu "arbeiten", realistisch gesehen fehlen nach vorne fast Welten.....

Noch Eins: Alfred (Tanzer) hat mir ein paar Facts über Zofingen gesteckt: 800 hm auf der abschließenden 30km Laufstrecke, sogar die PRO´s würden da jammern, die Radstrecke sei aber nicht soooo arg (jaja, san eh "nur" 150km?!)?

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Apr

2011

Training KW14/2011

Trainingseinheiten KW14/2011:

Eigentlich hätte ich am Sonntag einen Duathlon geplant gehabt, nach 2 Wochen ohne Lauftraining wird das spannend..... naja mal sehen.....

 

Montag: Laufband (6km sehr locker); Stretching, Zirkel,  Kicken)

Dienstag: Schwimmen (400+14x100); Koppeltraining (Brick, 30Rad/6Laufen) ->Link

Mittwoch: Laufband (6km sehr locker); Radfahren (reg.)

Donnerstag: Schwimmen (3-er Zug); Laufen (6x1000 ~3.50)

Freitag: MTB locker

Samstag: Schwimmen (3-er Zug)

Sonntag: Duathlon Parndorf 10/40/5 (Gesamt Platz 20)

0 Kommentare

Di

29

Mär

2011

Training KW13/2011

Trainingseinheiten KW13/2011: Improvisationsprogramm.....

Montag: nix; ein bissl Gymnastik und Stretching

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Radfahren (locker, eher therapeutisch, 170W)

Mittwoch: Kraft (8 Stationen 3x20WH); Schwimmen (3-er Zug)

Donnerstag: nix; Radfahren (locker, eher therapeutisch, 170W)

Freitag: Schwimmen (3-er Zug); Radfahren (locker, etwas länger)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug); Radfahren (Ausd. 2x Tempo, 10x2min) -> kaputt!

Sonntag: nix; Rad-Schwimmen (3-er Zug)-Rad (reg.)

 

Die erste Ausfahrt am Dienstag mit´n Powermeter war schon ungewöhnlich. Ich mußte mich ganz schön konzentrieren um in meinem angepeilten Leistungsbereich zu bleiben. Die Einheit insgesamt war eher therapeutischer Natur, den rechten Unterschenkel (der mit der entzundenen Sehne) hatte ich stark bandagiert, das hat sich mit der Zeit alles ein wenig "krampfig" angefühlt. Fraglich ist, ob ich die Verletzung gespürt habe, oder ob die Blutzufuhr zu den Muskeln behindert war?!
Das Wichtigste war, dass die Verletzung sich nachher nicht schlimmer angefühlt hat.....  

 

Update 2011-04-03: Leider war die ganze Woche ohne Lauftraining, ich hab mich bis einschließlich Sonntag nicht getraut!
Der Umfang war zwar wieder hoch (16 Stunden), das Meiste aber recht locker.
Die Einheit vom Samstag nach Allen&Coggan hab ich aber trotzdem nicht geschafft. Nur auf Wasser geht sowas für mich nicht, ohne die Cola welche ich beim vorbeifahren zu Hause in die Flasche nachgeschüttet habe wäre ich wohl vom Rad gefallen. Bei den Intervallen am Ende hab ich nicht annähernd die vorgegebenen Wattwerte erreicht. Ein TSS von knapp über 200 in 3h25, ist das jetzt viel?

0 Kommentare

Mi

23

Mär

2011

Momentan läuft es chaotisch..........

Datum: 23.3.2011

 

Irgendwas hab´ ich mir da im rechten Fuß/Unterschenkel/Sprunggelenk eingefangen.

Am Montag habe ich es nicht recht ernst genommen, beim "Kicken" (nachher) war´s aber schon unangenehm. Also Topfenumschlag über Nacht und Ibuprofencreme am Morgen...... Ergebnis? Keine richtige Besserung.
Schwimmen geht, der Leistungstest mit´n neuen Powermeter auf der Rolle gesten Abend aber mit zusammengebissenen Zähnen :-(
Heute, wieder nach Topfen&Co, ähnlich wie gestern..... jetzt such ich mir aber gleich die Nummer von der Physio raus!
Das Schwimmtraining am Mittwochabend ist leider nicht mehr zustande gekommen, gaaaaanz schlecht, die Trainingsbedingungen waren hervorragend.

Der Trainingsplan wird richtig durchgewirbelt, der Umfang leidet.........

 

Update 25.3.2011:
So, die Katze ist aus dem Sack: Die Pysio hat´s schon angedeutet, der Coach ebenfalls, der Arzt heute morgen brachte es auf den Punkt: Sehnenscheidenentzündung!
Woher? Keine Ahnung........ der eine Schritt letzten Sonntag bei dem ich im Gatsch versunken bin? Ich weiß nicht mal ob´s der gleiche Fuß war!?
Physiotherapeutin (Muskel ausmassieren): check!
Coach (Laserkanone): check!
Arzt (Ultraschall mit Salbe, zusätzlich Tabletten): check!


TODO:
Homäopatisches Zeug (Ruta, Rhus Toxicodendron) besorgen: check!
Entlasten: check!
Salbe: check!
Eis: check!
Topfenumschlag: check, check, check,.....!
Physiotherapeutin (Muskel ausmassieren):
Coach (Laserkanone): check!
Arzt (Ultraschall mit Salbe):check, check!

Cool bleiben: hmmmmm, check!
Regenerieren: check!
Höherer Absatz?: bringt nix!
Radfahren auf der Ferse?: unmöglich!
Stützverband, Kompression: check!

0 Kommentare

Mo

21

Mär

2011

Training KW12/2011

Trainingseinheiten KW12/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Berny hat mir´s Training umgestellt auf Laufblock (Di, Mi, Do) und Radblock (Fr, Sa, So).
Recht glücklich bin ich damit nicht, ob das (3x hintereinander Laufen) meine Füße so locker mitmachen? Ich kann heute (21.3.2011) nach der gestrigen Einheit (23km) gar nicht so richtig rund gehen :-( , überhaupt hab´ich mich heute morgen relativ mies gefühlt ..... ....... Voooooorsicht Wolfgang!

 

Montag: nix (seit langem wieder mal Mittagspause); Stretching, Zirkel,  Kicken)

Dienstag: Schwimmen (kurz); Leistungstest nach Hunter Allen (FTP: 221Watt)

Mittwoch: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); Walze (reg.)

Donnerstag: Schwimmen (kurz); nix (verletzt)

Freitag: nix (verletzt)

Samstag: Schwimmen (Samstagsprogramm 4000m); kein Training möglich (verletzt)

Sonntag: noch kein Training möglich (verletzt); Schwimmen (3000m)

 

Am Montag ist der Power2Max - Leistungsmesser gekommen, am Dienstag habe ich gleich den ersten Test (Protokoll laut Hunter Allen) auf der Rolle mit dem Zeitfahrer gemacht.
Ein wenig umgebaut habe ich auch, die SRAM S900 Kurbel (mit dem Power2Max) hat 170mm, die vorherige Sugino XD hatte 165mm. Also hab ich mal den Sattel um 5mm rutergesetzt...............
Ergebnis: die 5min Vorbelastung hab ich nicht mehr im Kopf, der 20min Zeitfahrtest ergab im Schnitt 233 Watt, 238 in den ersten10min, 228 in der zweiten Hälfte (also nicht so richtig gut eingeteilt?!)
Laut Hunter Allen sollte die
FTP (Functional Threshold Power)
233x0,95-> 221 Watt betragen.
Also 60min lang sollte man 95% der Leistung des 20 Minutentests bringen können. 

So richtig glücklich bin ich damit nicht........


0 Kommentare

Mo

21

Mär

2011

.....sowas trifft mich hart......

Datum: 21.3.2011

 

Letzte Woche war ich ja auf einem Seminar, eine kleine Runde mit 3 Teilnehmern, sehr nette Menschen.......... heute schreibt mir der Seminarleiter per Mail:

........... Heute hat uns eine niederschmetternde Nachricht vom plötzlichen (Herzstillstand) Tod des Herrn xxxx erreicht..........

Ich bin fast vom Hocker gefallen! Die Erinnerungen sind ja noch richtig lebendig.

 

Nicht vergessen: Jeden Tag ein bisschen Leben!

0 Kommentare

Mi

23

Feb

2011

Training KW8/2011

Trainingseinheiten KW8/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Montag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (locker, Spinning)

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Walze (Ga ext.)

Mittwoch: Laufband (18km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik/Ausdauer)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (GA ext./GA int./GA ext.)

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufen (25km) :-(

Samstag: Schwimmen (3-er Zug); freie Rolle (locker, Einheit gekürzt)

Sonntag: Reisetag, Schwimmen (Dauer 30min); Laufen (6km)

0 Kommentare

Mi

16

Feb

2011

Training KW7/2011

Trainingseinheiten KW7/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Montag: mittags kein Training möglich; Stretching, Zirkel, Kicken

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Walze (Ga ext.)

Mittwoch: Laufband (18km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik/Ausdauer)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (GA ext./GA int./GA ext.)

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufen (Fahrtpiel 13,2km outdoor)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug); Rad (outdoor, locker) 

Sonntag: Laufen (24km outdoor, bitter kalt! :-( )

 

Die Mittwochsschwimmeinheit geht nun eher in Richtung Ausdauer, diesmal war´s richtig toll. So schnell war ich überhaupt noch nie......

400 Einschwimmen in 8:09

dann ein paar wenige Technikübungen (rund 450m)
800 Dauer in 16:04

50 locker

150/100/50/50/100/150 mit 30 sec. Pause
alle in rund 2:00/100m
nur die 50-er voll in 51 sec.

Ein Schwimmer würde sich jetzt gerade vor Lachen in die Hose machen, für mich war´s eine hervorragende Motivation .........

0 Kommentare

Di

08

Feb

2011

Training KW6/2011

Trainingseinheiten KW6/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

 

Regenerationswoche!

War auch dringend notwendig, im Schnitt fast 15 Stunden auf 12 Einheiten verteilt waren in den letzten 3 Wochen das größte Pensum welches ich jemals trainiert habe......

 

Montag: frei; Stretching, Zirkel, Kicken

Dienstag: Stufentest Laufband/SIM; frei 

Mittwoch: Laufband (8km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); Stufentest Ergometer/Daheim

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufband (1h locker)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug, locker); freie Rolle (reg. + GA ext.)

Sonntag: Laufen (19,2km outdoor)

0 Kommentare

Di

01

Feb

2011

Training KW5/2011

Trainingseinheiten KW5/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Montag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); Stretching, Zirkel, Kicken

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Walze (9x5min 230/240 Watt)

Mittwoch: Laufband (18km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (GA ext./GA int./GA ext.)

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufband (10x1000/400)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug, locker); Rad (outdoor) + freie Rolle (reg.)

Sonntag: Laufen (24km outdoor)

 

Draußen laufen geht nach so vielen Laufbandeinheiten richtig in die Knochen, das Tempo ist bei gefühlter gleicher Anstrengung auch gleich mal um 30 sec. langsamer, leider! Die Bäume wachsen also nicht in den Himmel :-(

0 Kommentare

Di

25

Jan

2011

Training KW4/2011

Trainingseinheiten KW4/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Montag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); Stretching, Zirkel, Kicken

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Walze (8x5min 220/230 Watt) :-)

Mittwoch: Laufband (16km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (GA ext./GA int./GA ext.)

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufband (9x1000/400)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug); freie Rolle (reg.,  lang :-( )

Sonntag: Laufband (22km,... hätte locker sein sollen......)

0 Kommentare

Sa

15

Jan

2011

Training KW3/2011

Trainingseinheiten KW3/2011: nach dem Plan von Berny Schimpl

Montag: Radstufentest; Stretching, Zirkel, Kicken

Dienstag: Schwimmen (3-er Zug); Walze (7x5min 220/230 Watt) :-( (müde)

Mittwoch: Laufband (14km GA ext.); Schwimmen (Kurs, Technik)

Donnerstag: Kraft (6 Stationen, 2x20WH); freie Rolle (GA ext./GA int./GA ext.)

Freitag: Mittagseinheit (schwimmen) gestrichen; Laufband (8x1000/400)

Samstag: Schwimmen (3-er Zug); freie Rolle (reg.)

Sonntag: Laufband (20km locker)

In Summe waren das 14 Stunden............mal sehen wie lange das gut geht?!  

0 Kommentare

So

09

Jan

2011

Training KW2/2011

Trainingseinheiten KW2/2011: --> Radtrainingswoche bis Mittwoch auf GC

Montag: Radfahren (105km/4h20, mäßiges-sehr flottes Tempo); a biss´l schwimmen

Dienstag: Radfahren (99km/4h5, mäßiges-sehr flottes Tempo); minimal schwimmen

Mittwoch: Radfahren (75km/3h30, mäßiges Tempo); Heimreise :-(

Donnerstag: ich denke heut mach ich Ruhe!

Freitag: nochmal nix

Samstag: freie Rolle (kurz, reg)

Sonntag: Laufband (Fahrtspiel, kurz); Schwimmen (3-er Zug)

Da bin ich aber froh, dass ich am Sonntag den Schweinehund überwinden konnte, nach der "Crash-Woche" war ich ganz schön ausgedämpft........

0 Kommentare

Mo

03

Jan

2011

Training KW1/2011

Trainingseinheiten KW1/2011: --> Radtrainingswoche ab Mittwoch auf GC

Montag: Schwimmen (3-er Zug); freie Rolle (reg, kurz)

Dienstag: Laufband (Ga ext., kurz)

Mittwoch: Radfahren (Eingewöhnungstour auf GC, 55km/2h) 

Donnerstag: Radfahren (Reg-tour auf GC, 42km/2h); a biss´l schwimmen 

Freitag: Radfahren (89km/4h, ganz schön heftig!); a biss´l schwimmen

Samstag: Radfahren (101km/4,5h, Gipfeltour!); a biss´l schwimmen

Sonntag: Radfahren (120km/5,5h, seeehr locker/lang!)

0 Kommentare